• Produktionslinien

    Flyer Komponentenmatrix
    Sample Video - Produktionslinien 

    Die Produktionszellen, die bei einer Produktionslinie zum Einsatz kommen, sind auf Dimensionen zwischen 900 bis 2000 mm standardisiert. Sie erfüllen die Anforderungen an verschiedenste Produktionsumgebungen, wie ESD- und Reinraumtauglichkeit und werden prozessspezifisch auf eine kompakte, kostensparende Bauform reduziert. Die Basis aller Anlagen bilden kartesische Portalsysteme als Plattform, auf denen beliebige Komponenten am Kopf, sowie im Bestückungsbereich installiert werden können. Kopfkonfigurationen mit bis zu sechs Bestückungsköpfen erlauben eine hohe Durchsatzgeschwindigkeit.

    Die grosse Flexibilität, die unsere Plattformen bieten, wird durch die intern entwickelte Applikations-Software VisualLinesTM unterstützt. Diese enthält verschiedene Module wie Auftragshandling, Programm Management, Traceability Funktionen und MES Anbindung. Je nach Kundenwunsch und Spezifikationen kann die Software mit den nötigen Bausteinen ausgestattet werden.

  • Handler/ Stack Manager

    Der Stack Manager von Infotech ermöglicht das Zuführen und Wegführen von standardisierten Werkstückträgern. Er ist grundsätzlich als Zuführeinheit oder als Entnahmemodul konfigurierbar und wird häufig bei Linienprojekten eingesetzt.

    Bei der Verwendung als Zuführeinheit wird der von vorne beladene Stapel von Werkstückträgern in die Abstapelposition gefahren, in der die einzelnen Trays separiert werden. Das Ausschleusen der getrennten Werkstückträger erfolgt auf der rechten oder linken Seite des Stack Managers mittels Transferstrecke.
    Die entgegengesetzte Arbeitsweise erfolgt bei der Anwendung als Entnahmemodul. Dabei werden einzelne Werkstückträger zu einem Stapel aufgeschichtet und an der Vorderseite ausgeschleust.

    Als Optionen können zwei weitere breitenverstellbare Transferbänder im hinteren oberen oder unteren Bereich eingebaut werden. Diese können als Buffer oder zur einfachen Durchschleusung von Werkstückträgern dienen. Ausserdem kann auch eine Flowbox installiert werden.


Infotech AG
Vogelherdstrasse 4
4500 Solothurn
Switzerland
T +41 32 626 86 00
F +41 32 626 86 09
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!